IWC Herrenuhr, Stahl, Referenz 1872, New Old Stock

Automat, Datum

Preis: CHF 1480.–
Kaufen

Gut zu wissen.

In dieser IWC aus den 1970er-Jahren tickt das Automatenkaliber 8541 B. Die Kraftübertragung vom Rotor zum Federhaus erfolgt bei diesem Werk in beide Drehrichtungen, dies mit Hilfe einer Kurvenscheibe sowie eines ausgeklügelten Schaltklinken-Systems. Letzteres nimmt beim so genannten «Pellaton»-Aufzug wechselweise die Aufgaben von Aufzug und Rücklaufsperre wahr. Diese patentierte Erfindung von 1950 geht auf den Uhrmacher Albert Pellaton zurück, der von 1944 bis 1966 Technischer Direktor von IWC war. Der «Pellaton»-Aufzug wurde immer wieder weiterentwickelt und wird bis heute eingesetzt.

Daten:

Gehäuse: Edelstahl in Tonneau-Form mit gebürsteter Oberfläche und Flanken, verschraubter Boden, aussen und innen mit Gehäusenummer 2'095'679, innen signiert mit «International Watch Co., SWISS» und Logo «IWC PROBUS SCAFUSIA», «1872», IWC-Krone rechts, Plexiglas, Original-IWC-Lederband mit IWC-Dornschliesse

Zifferblatt: Silberfarbig mit Sonnen-Strahlenschliff, signiert mit «International Watch Co., SCHAFFHAUSEN, AUTOMATIC, SWISS», rechteckige IndizesZeiger in Stabform, zentraler Sekundenzeiger, Datum bei 9 Uhr

Grösse: 35 x 40 mm

Werk: IWC Kaliber 8541 B, Automat mit «Pellaton»-Aufzug, Durchmesser 28.00 mm, Höhe 5.9 mm, Zentralsekunde, 19'800 Halbschwingungen, 23 Steine, Datum mit Schnellschaltung, Sekundenstopp, Gangreserve ca 44 Stunden, Werknummer 2'029’789

Zustand: Sehr schöner Originalzustand, NOS (New Old Stock), Sammlerstück