Omega Speedmaster CK 2998, Referenz 311.33.40.30.02.001, 2016

Edelstahl, Chronograph, limitiert auf 2998 Exemplare, Box und Papiere

Preis: CHF 6'480.–
Kaufen

Gut zu wissen.

Die Omega CK2998 wurde im Jahr 1959 eingeführt und ist seither zu einem der begehrtesten Vintage-Speedmaster-Modelle geworden.

Als Inspirationsquelle dieser limitierten Speedmaster von 2016 diente das klassische Modell, was sich in den Alpha- und «Lollipop»-Zeigern und dem symmetrischen Edelstahlgehäuse widerspiegelt.

Der augenfälligste Unterschied zwischen der ursprünglichen CK 2998 und älteren Speedmastern, ist die Farbwahl. Hier wählte Omega eine neue Kombination aus Dunkelblau und Silber. Die Tachymeter-Lünette ist aus Keramik und mit Super-LumiNova beschichtet.

Daten.

Gehäuse: Edelstahlgehäuse mit geraden Hörnern, polierter blauer Keramiklünette mit einer weissen Super-LumiNova-Tachymeterskala von 1000 zu 60, Additionsstopper und signierte Krone rechts, Gehäuseboden mit Original-Seepferdchenemblem, graviert mit «SPEEDMASTER, CK 2998, LIMITED EDITION», Saphirglas, blaues Lederarmband mit beigefarbener Absteppung und Omega-Dornschliesse.

Zifferblatt: Silberfarbig mit blauem Minutenring und blauen Hilfszifferblätter, appliziertes Omega-Logo, signiert mit «OMEGA, Speedmaster», rhodinierte applizierte Indizes, Alpha-Zeiger und Lollipop-Chronographensekundenzeige, der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger sind mit Super-LumiNova beschichtet

Grösse: 39,7 mm

Werk: Omega Kaliber 1861, mechanischer Chronograph, 30-Minutenzähler und 12-Stundenzähler, 18 Steine, 21'600 Halbschwingungen, Incabloc-Stosssicherung, Gangreserve ca. 48 Stunden

Zustand: Sehr schön, wie neuwertig, komplett mit Box und Papieren