TAG Heuer Carrera, Re-edition WS2111

Automat, Stahl

Preis: CHF 1'380.–
Kaufen

Gut zu wissen.

1963 lancierte Jack Heuer, leidenschaftlicher Motorsportfan, das Modell Carrera, eine Hommage an das mexikanische Pan-Am-Rennen (Carrera Panamericana mit vollem Namen). Diese Uhr gehört zu einer der langlebigsten Kollektionen in der Geschichte der Uhrmacherei.

Zu den frühen Carrera-Modellen passt der Leitsatz «form follows function» des amerikanischen Architekten Louis Henry Sullivan sehr gut. Die schlichte, klare Form des Gehäuses und die gute Lesbarkeit zeichnen diese Carrera-Modelle aus.

Die Carrera wurde 1986 aus dem Sortiment genommen. Mit dem Börsengang von TAG Heuer 1996 wurde die Carrera-Reihe mit diversen Modellen wieder neu lanciert.

Daten:

Gehäuse: Edelstahl mit Schraubboden und Heuer-Krone auf 9, Boden graviert mit «HEUER», Referenz WS2111, Plexiglas, schwarzes Lederband mit signierter Heuer-Dornschliesse

Zifferblatt: Schwarzes Zifferblatt mit Zahlen aus Metall und Minuterie, signiert «Heuer, automatic, SWISS MADE», Leuchtzeiger in Stabform, zentraler Sekundenzeiger

Grösse: 35 mm

Werk: Kaliber ETA 2824-2, automatischer Aufzug mit Kugellager, Höhe 4,60 mm, Durchmesser 25,60 mm, Anzeige von Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum mit Korrektur, Sekundenstoppvorrichtung, 28'800 Halbschwingungen pro Stunde, 25 Steine

Zustand: Sehr schöner Originalzustand